Feldorganisation/Datenerhebung
CSI International GmbH
Kampstraße 88–100
DE-44137 Dortmund
Tel:
+49 231 54505-0
Fax:
+49 231 54505-100
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Die CSI International GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein unabhängiges Feldserviceinstitut, das mit ca. 1.000 bundesweit ansässigen Interviewern In-home-Befragungen CAPI oder P&P durchführt. Spezialfelder für B2B-Befragungen, Mystery-Shopping-Studien und Seniorenbefragungen ergänzen das Leistungsportfolio. Eigene Studioräumlichkeiten (Gruppendiskussionsraum mit Klimaanlage, Beobachtungsraum mit Einwegspiegel, Testplätze, moderne Aufzeichungs- und Simultanübersetzungstechnik) mitten im Zentrum der Stadt Dortmund ermöglichen die Durchführung von Gruppendiskussionen und Ad-hoc-Studiotests. Darüber hinaus deckt die CSI International in ihrem Telefonstudio in Dortmund an 45 CATI-Stationen mit muttersprachlichen Interviewern deutschsprachige und ggf. internationale Märkte ab. Spezielle Branchenerfahrungen bestehen in den Bereichen Pharma/Healthcare, Telekommunikation/IT und FMCG.
Keywords
  • CAPI
  • CATI
  • Feldservice

Daten und Fakten

Management:
Henning Eichholz, Christiane Meister
Inhaber/Konzern:
Henning Eichholz
Gründungsjahr:
2002
Mitarbeiteranzahl:
10-19
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
BVM; ESOMAR