Forschungsinstitut
GMS Dr. Jung GmbH
Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung
Paul-Sorge-Straße 142
DE-22455 Hamburg
Tel:
+49 40 725825-21
Fax:
+49 40 725825-45
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Die 1998 bewusst als kleines Institut gegründete GMS Dr. Jung GmbH bietet ihren Kunden vor allem über­durch­schnitt­liches methodisches Know-how, komplexe Stichprobendesigns, alle gängigen Erhebungsverfahren für qualitative und quantitative Forschung, differenzierte Auswertungen unter Nutzung multivariater Analyseverfahren sowie Er­fahrun­gen bei der Konzeption und Analyse anspruchsvoller Untersuchungen. Dies beinhaltet auch eine enge Verzahnung von qualitativen und quantitativen Erhebungen. Das Konzept des Instituts und die Unter­nehmens­philosophie legen den eindeutigen Schwerpunkt auf eine Wertschöpfung primär über konzeptionelle Aufgaben und Beratung, schließen aber auch die Datenerhebung auf hohem Qualitätsniveau einschließlich Beratung und Betreuung bei Stichproben, Frage­bogen­konzeption und Analyse mit ein. Das bedeutet, dass die GMS auch als kleines Institut ihren Kunden die jeweils am besten geeignete Erhebungsmethode anbietet.

Daten und Fakten

Management:
Rainer Arenz
Umsatz:
900.000 €
in Geschäftsjahr: 850.000
und Region: Deutschland
Gründungsjahr:
1998
Mitarbeiteranzahl:
6–9
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
BVM, ESOMAR