Forschungsinstitut
Icon Added Value GmbH
Thumenberger Weg 27
DE-90491 Nürnberg
Tel:
+49 911 9593-0
Fax:
+49 911 9593-120/-220
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Icon Added Value arbeitet für starke Marken und solche, die es noch werden wollen, in lokalen Märkten wie weltweit. Unser Anspruch ist es, die Marken unserer Kunden erfolgreicher zu machen. Dazu liefern wir Antworten auf die zentralen Fragen der Markenführung. Fragen zu Marktpotenzialen, Markenstärke, Positionierung, zu Innovation und Kommunikation.

Unsere Antworten basieren auf fundierten Forschungserkenntnissen aus Verhaltensforschung und Emotionspsychologie, angereichert durch Imagery-Theorie sowie Semiotik. Hinter allem steht immer das Ziel, konkrete Umsetzungen zu ermöglichen und die Lücke zwischen Forschung und Beratung zu schließen.

Das 1993 als icon Forschung und Consulting gegründete Start Up avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Leuchtturm der forschungsgestützten Markenberatung. Seit dem Merger mit Added Value und Diagnostic Research ist Icon Added Value in fünf Kontinenten vertreten und weltweit eine der führenden Beratungen für strategische Markenführung.

Basis hierfür war die Idee, Marken mess- und steuerbar zu machen. Diesen Equity Management-Prozess nennen wir Brand Navigator. Er besteht aus dem Icon Eisberg-Modell, einer der bekanntesten internationalen Markenwertanalogien, dem Icon Markensteuerrad und dem Icon T-Schema.

Weltweit haben wir bis heute über 7.500 Marken analysiert, tausende Kampagnen getestet, beobachtet und optimiert, hunderte Märkte segmentiert und Wachstumspotenziale identifiziert. Es gibt kaum eine Branche, in der wir nicht die entscheidenden Stellschrauben des Markenerfolgs entschlüsselt haben.  

Märkte verändern sich dynamisch. Marken müssen sich deshalb erlebbar weiterentwickeln, um erfolgreich zu bleiben.
Wir unterstützen unsere Kunden auf diesem Weg, indem wir insightbasiert die zukunftsrelevanten Themen für ihre Marken herausfiltern, als Keimzelle für Wettbewerbsvorteile. Diese helfen wir in spezifische Erlebniswelten zu übersetzen, die direkt in der Markenführung umgesetzt werden können...
Keywords
  • Brand Navigator
  • Demand Space
  • Eisberg
  • Magnetismus
  • Markensteuerrad
  • Segmentierung
  • Strategische Markenführung
  • Transformation

Daten und Fakten

Management:
Christoph Prox (CEO), Helmut Thienel (CFO)
Inhaber/Konzern:
WPP plc
Gründungsjahr:
1993

Ansprechpartner

Christoph Prox
CEO
Tel.:
+49 911 9593-0