Forschungsinstitut
INFO GmbH
Markt- und Meinungsforschung
Schönholzer Straße 1A
DE-13187 Berlin
Tel:
+49 30 49001-0
Fax:
+49 30 49001-499
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Inhaltliches Leistungsspektrum:
• Pre-/Post-Werbewirkungsanalysen • Kundenbindungsanalysen (CCS) • Kundenstrukturanalysen, Kundensegmentationen, Zielgruppenanalysen • Kunden-/Käufertypologien • Kunden- und Umsatzprognosen • Ausgabenstrukturen und Marktanteilsanalysen • Verkehrserhebungen, Verkehrszählungen, Verkehrsstromanalysen • Erhebungen zur Einnahmeaufteilung in Verkehrsverbunden • Ethnomarktforschung in Deutschland und der Türkei
 
Methodisches Leistungsspektrum:
• computergestützte telefonische Befragungen/CATI (150 moderne PC-Arbeitsplätze an den Standorten Berlin und Antalya) • face-to-face/CAPI• face-to-face/paper & pencil • schriftlich-postalische Befragungen • online-Befragungen • kombinierte Befragungen schriftlich/CATI • kombinierte Befragungen CATI/online • kombinierte Befragungen schriftlich/online • regelmäßige repräsentative Mehrthemenbefragungen • POS-Befragungen (paper & pencil, CAPI) • Studiotests...

Daten und Fakten

Management:
Dr. Holger Liljeberg (Geschäftsführer), Sindy Krambeer (Prokuristin)
Inhaber/Konzern:
Dr. Holger Liljeberg
Umsatz:
5.500.000 €
Gründungsjahr:
1989
Mitarbeiteranzahl:
20-49