Forschungsinstitut
INNCH
innovation guided by research
Poller Kirchweg 78-90, Quartier am Hafen, Atelier 86
DE-51105 Köln
Tel:
+49 221 16 99 63 56
Leistungsprofil
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Unser Name ist unser Programm: „Innovation guided by research“ (kurz: INNCH) – Design- und Innovationsentwicklung auf Basis psychologischer Forschung.
 
Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung von zukunftsweisenden Konzepten für Produkt und Kommunikation, die deutlich über Verbesserungen des Status quo hinausgehen und zugleich den (richtigen) Nerv Ihrer Kunden treffen. Grundlage ist die eigens dafür entwickelte Forschungs- und Entwicklungsmethode InsightArt:
 
Im ersten Schritt analysieren wir mithilfe tiefenpsychologischer Forschung und innovativer Methoden des Visual Thinking die relevanten und oft unbewussten Kundenbedürfnisse: den psychologischen Code. 
 
Dieser Code bildet die Basis für die systematische Entwicklung von Produktentwürfen, Propositions, Design-Guides, Kommunikations- oder Positionierungsstrategien – gemeinsam mit Ihnen in Innovationsworkshops oder auch als Ihr „Ghost-Creator“.

Keywords
  • Designberatung
  • Designforschung
  • Innovationsberatung
  • Innovationsforschung
  • Kreativagentur
  • Psychologische Marktforschung
  • Psychologische Medienforschung
  • Werbewirkung

Daten und Fakten

Management:
Monika Heimann, Michael Schütz
Inhaber/Konzern:
Monika Heimann, Michael Schütz
Gründungsjahr:
2011
Mitarbeiteranzahl:
1–5