Forschungsinstitut
rheingold salon
Marktforschung, Prozessbegleitung, Strategiekonzeption, Marketingberatung
Hohe Straße 160-168
DE-50667 Köln
Tel:
+49 221 86006-0
Fax:
+49 221 86006-999
Leistungsprofil
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Der rheingold salon kombiniert tiefenpsychologische Expertise aus Moderation, Projekt- und Prozessbegleitung, Research und Marketing zu einem eigenen Angebot im Markt. Er positioniert sich dabei „zwischen“ den klassischen Angeboten aus Unternehmensberatung und Marktforschung.
 
Neben unserer klassischen, tiefenpsychologischen und morphologischen Marktforschung bieten wir vor allem strategische Beratung in den Bereichen Marketing, Markenführung und -entwicklung, Public Relations, Unternehmensausrichtung und Prozesse, Kommunikations- und Konzeptentwicklung, Innovationsprozesse sowie Teambuilding an.
 
All unsere Beratung ist ,research insight‘ – basiert auf Marktforschung und Erkenntnissen, die wir im Laufe von über 20 Jahren sammeln konnten. Die Basis der Arbeit bildet dabei die  morphologischen Markt- und Medienforschung, die an der Universität Köln entwickelt wurde. Zu den Kunden des salon zählen die bekanntesten Adressen der deutschen und internationalen Wirtschaft.
Keywords
  • Beratung
  • Marketing
  • Marktforschung
  • Positionierung
  • PR
  • Strategieberatung
  • Werbung

Daten und Fakten

Management:
Dipl.-Psych. Ines Imdahl, Dipl.-Psych. Jens Lönneker
Inhaber/Konzern:
Ines Imdahl, Jens Lönneker
Umsatz:
3.000.000 €
Gründungsjahr:
2011
Mitarbeiteranzahl:
20-49