Forschungsinstitut
Séissmo Markt und Forschung
Inhaber Dagneaud
G7, 34
DE-68159 Mannheim
Tel:
+49 7621230
Fax:
+49 76212320
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Séissmo® betreibt ausschließlich qualitative Marktforschung mit dem Ziel der tiefen Exploration, der internationalen Erkundung und der weitreichenden Ergründung.
Unsere interkulturellen Grundlagenstudien helfen unseren Kunden, Marktmechanismen zu verstehen, Trends und strategische Shifts sowie Bedarfslücken aufzudecken.
Hierfür setzen wir auf indirekte, projektive, assoziative und kreative Verfahren, legen Wert auf Kontextualisierung und lassen Out-of-the-Box Thinking direkt in das Methoden-Setting einfließen. Damit finden wir Zugang zum Verbraucher-Inneren und liefern deshalb valide Diagnosen.
Mit der eigenfinanzierten Seissmograph-Forschungsreihe teilt Séissmo sein Wissen mit der Öffentlichkeit seit 2001 und stellt regelmäßig seine Methodenversiertheit sowie seine empirische und experimentelle Neugier unter Beweis.
Keywords
  • Consumer Insights
  • Creative Problem Solving
  • Ethnographische Forschung
  • Innovation, Co-Creation und Design Thinking
  • Internationale Forschung
  • Qualitative Forschung
  • Semiotik
  • Shopper Research

Daten und Fakten

Inhaber/Konzern:
Natacha Dagneaud
Gründungsjahr:
2001
Mitarbeiteranzahl:
6–9
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
Deutsche Gesellschaft für Semiotik