Forschungsinstitut
smartcon GmbH
Experts for Pricing and Innovation
Hauptstraße 17-19, Altes Panzerwerk, Geb. 6320
DE-55120 Mainz
Tel:
+49 6131 945 19 0
Fax:
+49 6131 945 19 29
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
smartcon ist ein wissenschaftliches Research- und Beratungsunternehmen für Pricing und Innovation. In über 40 Ländern bietet smartcon nicht nur wissenschaftlich abgesicherte Research-Konzepte, sondern begleitet Unternehmen auch bei der Umsetzung.
 
Neben einem interdisziplinären Expertenteam garantiert für die akademisch fundierte Entscheidungssicherheit smartcons academic board – ein aus international anerkannten Wissenschaftlern und Spezialisten bestehendes Gremium unter Vorsitz von Prof. Dr. Oliver Kaul.
 
smartcon setzt auf einen Manufakturansatz: Das heißt maßgeschneiderte Lösungen, die den zunehmend individuellen Anforderungen der Kunden und Märkte gerecht werden. Denn standardisierte Ansätze können selten die wirklich relevanten Fragestellungen beantworten.
 
Branchen: B2B und B2C, FMCG und Durables, Automobil, Dienstleistungen, Energie, Handel, Healthcare/Pharma, IT/Telekommunikation, Marktforschungsunternehmen, Medien, Software, Technologie, Versicherungen/Finanzdienstleistungen
Keywords
  • Kundenzufriedenheit & -bindung
  • Pack- und Concepttests
  • Preisforschung & Conjoint-Analysen
  • Produktentwicklung und Innovationsforschung
  • Qualitative und Quantitative Marktforschung
  • Segmentierungen
  • Shopper & Consumer Research
  • Volume Metrics / Volumensprognosen

Daten und Fakten

Management:
Anne Birgit Liebs
Inhaber/Konzern:
Prof. Dr. Oliver Kaul
Gründungsjahr:
1998
Mitarbeiteranzahl:
20-49
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
ESOMAR