Forschungsinstitut
Spiegel Institut
Marktpsychologie und User Experience
Eastsite VI, Hermsheimer Straße 5
DE-68163 Mannheim
Tel:
+49 621 72844-0
Fax:
+49 621 72844-199
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
1950 als erstes marktpsychologisches Institut in Deutschland gegründet, ist das Spiegel Institut heute international tätig und spezialisiert auf Konsumentenforschung, Forschung im Bereich der User Experience und Beratung der Automobil­industrie bei der Entwicklung von Infotainment- und Assistenzsystemen.

Das Spiegel Institut steht für Kundenintegration und einen nutzerzentrierten Entwicklungsprozess: Von der Bedarfs­analyse über die Ideenfindung und Konzeptentwicklung bis zur Absicherung und Test unterstützt das interdisziplinäre Team in jeder Prozessphase die Entstehung kundengerechter Produkte und Services.

Das Spiegel Institut setzt hierzu eine Vielzahl innovativer UX- und Usability-Tools ein, um im gesamten Entwicklungs­prozess sicherzustellen, dass die Bedürfnisse und Erwartungen der Nutzer erfüllt werden.

Daten und Fakten

Management:
Beate Irmer, Andreas Baur, Dr. Matthias Reisemann
Inhaber/Konzern:
Uta Spiegel, Götz Spiegel
Gründungsjahr:
1950
Mitarbeiteranzahl:
100-199