Forschungsinstitut
Business Target Group GmbH
Veerser Weg 2A
DE-27383 Scheeßel
Tel:
+49 4263 301-0
Fax:
+49 4263 301-333
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Seit 2003 konzentrieren wir uns auf ergebnisorientierte B2B-Markt­forschung im Außer-Haus-Markt. Durch unsere umfassende Adressdatenbank der relevanten Unternehmen kennen wir den Markt in seinen vielen Teilsegmenten. Mit diesem Wissen können wir unsere Kunden (Zulieferer, z. B. Food, Beverages, Küchengeräte) bei komplexen Studienfragen kompetent beraten und die Studiendesigns durch unseren direkten Zugang zu Entscheidern realisieren. Wir decken die folgenden Forschungsfelder ab:
  • Ad-hoc-Marktforschung
  • Panels (Bäcker, Konditoreien & Cafés)
  • Kundenzufriedenheitsstudie mit integrierter Wettbewerbsanalyse (T&O-Check)
Im unternehmenseigenen Call-Center führen wir CATI-Studien durch und für Online-Studien nutzen wir die BTG-Außer-Haus-Markt-Datenbank.
 
Wir sind langjähriger Studienpartner der Monitore im Matthaes Verlag (Speiserestaurants, Bäcker, Konditoreien) und der B2C-Studie "Snack Barometer" der Fleischwirtschaftlichen Fachzeitschriften im dfv.
Keywords
  • Ad-hoc-Marktforschung
  • Außer-Haus-Markt
  • CATI-Befragungen
  • Kundenzufriedenheitsstudie

Daten und Fakten

Management:
Thilo Lambracht
Inhaber/Konzern:
Deutscher Fachverlag GmbH, Thilo Lambracht
Umsatz:
Euro 1.600.000 €
in Geschäftsjahr: 2016
und Region: Deutschland
Gründungsjahr:
1996
Mitarbeiteranzahl:
20-49