Forschungsinstitut
Hagstotz ITM (HITM)
Research & Consulting
Saint-Andre-Straße 9
DE-75203 Königsbach
Tel.:
+49 7232 31909-0
Fax:
+49 7232 31909-19
Leistungsprofil
 
Dienstleistung
  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • Desk Research
  • Online-Befragungen
  • Mobile-Befragungen
  • CAPI
  • CATI
  • Expertengespräche
  • Gruppendiskussionen
  • Tiefeninterviews
  • Panels
  • Omnibusbefragungen
  • Software
  • Sonstiges
Studioleistung
  • Eigenes Teststudio
  • Studiovermietung
  • Testplätze
  • Gruppendiskussionsräume
  • Einwegspiegel
  • Separate Beobachtungsräume
  • Dolmetscheranlage
  • Eye Tracking
  • Videoaufzeichnung
  • Testküchen
  • CATI-Studio
Wirkungsbereich
  • nur Deutschland
  • Europa
  • Afrika
  • Amerika
  • Asien
  • Australien
Unternehmensbeschreibung
Begeisterung für die Themen unserer Kunden in Forschung und Beratung und Lösungsorientierung in der Umsetzung.
Unabhängig, international und innovativ sind wir mit Herz und Verstand unterwegs und machen Fragen und Themen unserer Kunden zu den unseren. Unser Engagement reicht von allen Bereichen der (neuen) Mobilität über Automotive, Motorrad bis hin zu Kommunen, Verbänden und Finanzdienstleistern. Ob KMU oder Big Player – wir sind für Sie da.
Seit unserer Gründung 2001 ist diese Begeisterung weiter gewachsen. Neue Methoden ergänzen ganz selbstverständlich die etablierten Standards. Beratung bei der Umsetzung Ihrer Forschungsergebnisse ist uns eine Freude.

Unsere Lösungen:
INSIGHTS – Erkennen und Verstehen der Menschen, die Ihren Erfolg ausmachen, wie z. B. Kunden und Mitarbeiter
TRENDS – im Fokus stehen das Begreifen von Veränderungen und Entwicklungen, um den Wandel aktiv gestalten zu können
MARKETS – den Überblick behalten über Produktentwicklung, Zielgruppen, Innovationen und Wettbewerb
Keywords
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterbefragung
  • Testkäufe
  • Wettbewerbsanalyse

Daten und Fakten

Management:
Karin Schmitt-Hagstotz
Inhaber/Konzern:
Prof. Dr. Werner Hagstotz, Karin Schmitt-Hagstotz
Gründungsjahr:
2001
Mitarbeiteranzahl:
20-49
Verbandsmitgliedschaften des Unternehmens:
Korporatives Mitglied im Bundesverband Deutscher Markt- und Sozialforscher (BVM)